Sieg zum Abschluss der Vorbereitung

Unsere Erste Mannschaft konnte die Vorbereitung mit einem 2:0 Sieg gegen den TSV Etzenrot abschließen. Man Übernahm von Anfang an die Kontrolle, konnte aber zahlreiche Chancen nicht nutzen, ehe F. Schmidt in der 45. Minute das 1:0 erzielte.

In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild: mit gefühlt 80% Ballbesitz ließ das Team den Ball laufen, die Chancenverwertung wurde allerdings nicht unbedingt besser. In der 65. Minute erzielte Prütting das weit überfällige 2:0 nach einem schön herausgespielten Angriff. Die letzte nennenswerte Aktion im Spiel war leider eine Unsportlichkeit eines Spielers des TSV Etzenrot welcher in der 74. Minuten mit Rot vom Platz gestellt wurde. Unser Team ließ nichts mehr anbrennen und brachte das Ergebnis im strömenden Regen über die Zeit.

Die Vorbereitung ist somit abgeschlossen und am Sonntag beginnt die neue Saison mit einem Heimspiel um 17 Uhr gegen die zweite des ASV Hagsfeld. Trotz einiger Verletzungen geht man mit erhobenen Hauptes, viel Selbstvertrauen und einem klaren Ziel in die neue Saison.

Das könnte Dich auch interessieren …