Judo

Beim Judo geht es darum, verschiedenste Würfe und Falltechniken zu erlernen. Dabei ist viel Geschick und Koordination gefragt. Neugierig? Hier gibt’s mehr Infos!

judo_2014_01_01

Was ist Judo?

Judo ist eine japanische Kampfsportart und bedeutet wörtlich übersetzt ’sanfter Weg‘. Jigoro Kano, der Begründer des Judo, will dabei den Einsatz von Körper und Geist vereinen. Deshalb gehört zum Judo auch sich gegenseitig zu helfen und der rücksichtsvolle Umgang miteinander.

Heute geht es beim Judo hauptsächlich um den Sport. Neben dem Üben mit Trainingspartnern hat sich Judo zu einem internationalen Wettkampfsport entwickelt. Es ist sogar eine Olympische Disziplin!

Zum Training gehören die drei grundlegenden Techniken: Werfen, Fallen und Bodenkampf. Zusätzlich zu Geschicklichkeits- und Kraftübungen wird die respektvolle Haltung  zueinander vermittelt. Der Deutsche Judo-Bund hat insgesamt 10 Werte herausgestellt, die durch Judo in besonderer Weise vermittelt werden können.

Der TSV Palmbach bietet Judo für Kinder ab 6 Jahren und Jugendliche an.

Es starten regelmäßig Anfängerkurse. Bitte nimm Kontakt zu uns auf.
Wenn Du bereits Judo trainiert hast, kannst du gleich mitmachen!


Wann:
Donnerstags (Anfänger): 16:45 - 17:45 Uhr
Donnerstags (Fortgeschrittene): 17:45 - 19:15 Uhr

Wo:
TSV Palmbach Sporthalle

Ansprechpartner:

Karin GinzkyTel.: (+49) 721 / 45 36 26
E-Mail: kampfsport@tsv-palmbach.de
Andreas WindhabMobil: (+49) 170 / 23 35 78 5
E-Mail: a.windhab@t-online.de