Erste verliert gegen Forchheim

Im Spiel um Platz drei konnte unser Team eine zweimalige Führung nicht über die Zeit bringen und verlor (heute mit 2:3) zum wiederholten Mal gegen die Freien Turner.

In einer spielerisch guten ersten Hälfte war es wieder einmal Torjäger Prütting, der den TSV in Führung schoß (19.). Nach dem 1:1-Ausgleich in der 27. Minute war es erneut Prütting der zum 2:1 einschoß (35.).

Nach dem Wechsel brach der TSV dann unerklärlich ein und musste noch zwei Treffer zum 2:2 (68.) und 2:3 (70.) einstecken. Alle drei Gegentreffer fielen nach Standards der Gäste.

Durch die Niederlage rutscht man ab auf Platz 5 und fährt am Sonntag zur SG Daxlanden.

Das könnte Dich auch interessieren …