Bergdorf-Derby gegen Stupferich

Endlich mal wieder ein Derby mit den Stupferichern in derselben Spielklasse! Aufgrund des Kurparkfestes an dem ein Großteil der Mannschaft teilnimmt, hat die SG freundlicherweise einer Vorverlegung auf den Samstag zugestimmt, wofür wir uns an dieser Stelle nochmals bedanken. Sicherlich haben sich beide erste Mannschaften das anders vorgestellt, als dass heute der 9. Beim 14. antritt, aber das sind die nackten Zahlen, die aus der Tabelle abzulesen sind. Nach gutem Start mit einem Unentschieden in Busenbach und einem Sieg bei Reichenbach 2 kam die SG am vergangenen Sonntag gegen den VfB Grötzingen mit 0:4 quasi unter die Räder. Unser TSV konnte allerdings auch noch keine Bäume ausreißen und hadert letztendlich in allen drei Spielen mit der mangelnden Chancenauswertung. Somit ist dieses Spiel für beide Teams schon zu diesem frühen Zeitpunkt u. U. richtungsweisend im Bezug auf die gesetzten Ziele. Geleitet wird die Partie von Schiedsrichter Rene Söllner aus Malsch.

TSV Palmbach – SG Stupferich
Samstag, 05.09.2015, 16:00 Uhr
Rasenplatz, TSV Palmbach, Waldbronner Str. 12, 76228 Karlsruhe
Schiedsrichter: Rene Söllner (Malsch)

Bei den zweiten Mannschaften treffen am Sonntag der 11. auf den 12., wobei das TSV Team im Soll ist. Die SG-Reserve dürfte auch nicht unzufrieden sein, denn nach den wohl zu erwartenden Niederlagen gegen Busenbach 2 und Neuburgweier konnte man am vergangenen Sonntag die Reserve des SV Spielberg bezwingen. Auch hier können beide Mannschaften bereits die Weichen für den weiteren Saisonverlauf stellen.

 TSV Palmbach II – SG Stupferich II
Sonntag, 06.09.2015, 15:00 Uhr
Rasenplatz, TSV Palmbach, Waldbronner Str. 12, 76228 Karlsruhe

Aufrufe: 107

Das könnte Dich auch interessieren …