Zweite kann nur auswärts

Aufgrund der nächtlichen Regenfälle musste unsere 2. Mannschaft auf dem ungeliebten Hartplatz der Freien Turner antreten. Der vermeintliche Nachteil wurde aber souverän in einen 2:0-Auswärtssieg umgemünzt.

Von Beginn an war es ein verteiltes Spiel und beide Mannschaften hatten ihre Möglichkeiten. Ein vom zur Winterpause aus persönlichen Gründen als Trainer ausscheidende Iadonisi vom Wind begünstigter Eckball fand seinen Weg direkt zum 0:1 in das FT-Tor.

In Durchgang zwei sorgte ein von Sikorskij sicher verwandelter Foulelfmeter für das beruhigende 0:2. In der Fremde punktet unsere Reserve offensichtlich lieber als zuhause.

Tabellenplatz 7 wurde hierdurch beibehalten und am kommenden Sonntag ist man spielfrei.