Kategorie: 1. Mannschaft

Derby in Reichenbach steht vor der Tür

Nach den beiden bereits gespielten Derby’s gegen Stupferich und Busenbach steht jetzt zum Abschluss der Derbywochen für unsere Erste Mannschaft  das Derby gegen den ehemaligen SG-Partner TSV Reichenbach an. Die Verbandsligareserve ist nach Anlaufschwierigkeiten...

Erste holt Remis gegen Busenbach

Gegen den Titelaspiranten aus Busenbach legte unsere stark ersatzgeschwächte Mannschaft, bei der kurzfristig auch noch Trentl krankheitsbedingt ausfiel wieder eine sehr engagierte Leistung an den Tag und kann unter dem Strich mit dem 1:1...

Erste Mannschaft unterliegt erneut

Vor einer überragenden Kulisse von geschätzten 200 Zuschauern konnte das TSV-Team wiederum spielerisch überzeugen, jedoch ging man wieder mit leeren Händen vom Platz. In einer von starken taktische Vorgaben geprägten ersten Hälfte hatte der...

Bergdorf-Derby gegen Stupferich

Endlich mal wieder ein Derby mit den Stupferichern in derselben Spielklasse! Aufgrund des Kurparkfestes an dem ein Großteil der Mannschaft teilnimmt, hat die SG freundlicherweise einer Vorverlegung auf den Samstag zugestimmt, wofür wir uns...

Unverdiente Niederlage der Ersten in Oberweier

Bei äußerst warmen Rahmenbedingungen reist der TSV-Tross bereits am Samstag zum momentanen Spitzenreiter nach Oberweier, da man in beiderseitigem Einvernehmen das Spiel aufgrund des Ettlinger Marktfestes vorverlegt hatte. Auf dem bestens präparierten Geläuf war...

Zu Gast beim Spitzenreiter

Nach der 0:1 Heimniederlage gegen den SV Burbach, trifft die Erste Mannschaft bereits am kommenden Samstag um 17:00h auf den Tabellenführer aus Oberweier. Das Team vom Haberacker wusste bisher mit zwei Siegen aus zwei...

Heimpremiere gegen den SV Burbach

Endlich ist die lange Zeit des Wartens vorüber und „die Kugel rollt wieder“ unter Wettkampfbedingungen. Bereits zwei Wochen nach der Meisterfeier begann schon wieder die Vorbereitung auf die neue Saison. Bei größtenteils undankbaren Temperaturen...

Erste Mannschaft punktet in Söllingen

Beim ewigen Titelaspiranten aus dem Pfinztal gelang es unserer Mannschaft einen Punkt mitzunehmen, wenngleich man eigentlich zwei Punkte verschenkt hat. Bereits vom Start weg zeigte das Team, dass es bestens eingestellt war und spielte...