Andi bei den Judo-Europameisterschaften

2. Juli 2017 | Kampfsport

Mehr als 870 Judoka aus 31 Nationen kämpften bei den Europameisterschaften der Veteranen 2017 Mitte Juni in Zagreb (Kroatien) um die Medaillen.

Für den Deutschen Judo-Bund startete unser Trainer Andi in der Gewichtsklasse bis 81 kg in der Altersklasse M6 ins Turnier und musste sich in der Vorrunde erst gegen den späteren Europameister aus Tschechien geschlagen geben. In der Hoffnungsrunde kämpfte Andi dann gut weiter und unterlag nur dem späteren Bronzemedaillengewinner aus Frankreich.

Wir gratulieren Andi zu einen guten 9. Platz und wünschen ihm für die nächsten Meisterschaften in diesem Jahr alles Gute!

2017_07_02 Judo EM in Zagreb Andi

BUSINESSPARTNER